Sanierungsgebiet und Aktives Zentrum Karl-Marx-Straße / Sonnenallee

Auftraggeber: Land Berlin,
Bezirksamt Neukölln von Berlin
Förderprogramm: Aktive Zentren
Vor Ort tätig seit: 2008

Die Karl-Marx-Straße in Neukölln vereint als Hauptzentrum Berlins und klassische Geschäftsstraße einen besonderen Mix aus Einzelhandel, öffentlichen und privaten Dienstleistungsanboten und kulturellen Einrichtungen mit berlinweiter Ausstrahlung. Seit 2011 werden im förmlich festgelegten Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/ Sonnenallee umfassende Erneuerungsmaßnahmen realisiert. Die BSG ist als Gebietsbeauftragte für den integrierten Stadtentwicklungsprozess verantwortlich. weiterlesen Sanierungsgebiet und Aktives Zentrum Karl-Marx-Straße / Sonnenallee

Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee

Auftraggeber: Land Berlin,
Bezirk Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Förderprogramm: Soziale Stadt
Vor Ort tätig seit: 2016

Das Quartier Boulevard Kastanienallee liegt in der Großwohnsiedlung Hellersdorf, die Ende der 1980er Jahre fertiggestellt wurde. Geprägt wird das Quartier überwiegend durch die 5-6-geschossige Wohnbebauung mit integrierten Grün- und Freiflächen. Durch das Gebiet führt der namengebende Boulevard Kastanienallee – eine Fußgängerzone mit Gewerbeflächen, die die Wohnbebauung unterlagert.

weiterlesen Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee

Programmkoordination Wohngebiet Brückenstraße

Auftraggeber: Land Brandenburg, Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin
Förderprogramme: Soziale Stadt und Stadtumbau Ost
Vor Ort tätig seit: 2014

Zwischen 1969 und 1985 entstand in der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin im Rahmen des komplexen Wohnungsbaus das Wohngebiet „Brückenstraße / Friedrich-Engels-Ring“ mit etwa 1.600 Wohnungen. Die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin bemüht sich in Zusammenarbeit mit der lokalen Wohnungswirtschaft um die Weiterentwicklung des Wohngebietes.

weiterlesen Programmkoordination Wohngebiet Brückenstraße

Altstadtmanagement Spandau

Auftraggeber: Bezirksamt Spandau von Berlin
Förderprogramm: Wirtschaftsdienliche Maßnahmen (WDM)
Bearbeitungszeitraum: 2012 -2015

Die Altstadt Spandau gehört zu den ältesten Siedlungskernen Berlins und ist bis heute administratives Zentrum der ehemals selbständigen Havelstadt Spandau.

Im Jahr 2012 beauftragte der Bezirk Spandau von Berlin die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH im Rahmen des EFRE-Programms „Wirtschaftsdienliche Maßnahmen“ mit dem Altstadtmanagement für die Spandauer Altstadt.

weiterlesen Altstadtmanagement Spandau

Quartiersmanagement Schillerpromenade

Auftraggeber: Land Berlin,
Bezirk Neukölln von Berlin
Förderprogramm: Soziale Stadt
Vor Ort tätig seit: 1999

Das Vor-Ort-Büro in der Schillerpromenade besteht bereits seit 1989. Es war seinerzeit vom Bezirksamt Neukölln eingerichtet worden, um durch die Präsenz mitten im Gebiet und eine gezielte Beratung die Bereitschaft der Eigentümer und Mieter zu fördern, an der Verbesserung der Wohnqualität und des Wohnumfeldes mitzuwirken. Im Lauf der Jahre sind neben den baulich-städtebaulichen Aufgaben zunehmend auch Wohnumfeld-und Gemeinwesenaufgaben dazu gekommen.

weiterlesen Quartiersmanagement Schillerpromenade