Forum Karl-Marx-Straße / Sonnenallee

Die Maßnahmen im Sanierungsbiet Karl-Marx-Straße / Sonnenallee werden mit einem umfassenden Beteiligungsverfahren begleitet. Im FORUM Karl-Marx-Straße / Sonnenallee wird über aktuelle Entwicklungen im Sanierungsverfahren berichtet. Das nächste FORUM findet am 28. Juni 2022 im Mehrzweckgebäude der Elbe-Grundschule statt. Auf der Agenda stehen Informationen zu geplanten Vorhaben der Verbesserung sozialer Infrastruktureinrichtungen und Maßnahmen zur Neugestaltung öffentlicher Sportanlagen im Norden Neuköllns.

weiterlesen Forum Karl-Marx-Straße / Sonnenallee

Wettbewerb Gymnasium / Festhalle Strausberg: Ausstellung der Beiträge

Am 16. Juni 2022 wurde die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten zum Realisierungswettbewerb Gymnasium Wriezener Straße mit Ideenteil Festhalle Strausberg im Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland eröffnet. Nach der Begrüßung durch die Vertreter der Auslober Landkreis Märkisch-Oderland, Herr Landrat Gernot Schmidt, und Stadt Strausberg, Fachbereichsleiter Technische Dienste, Herr Heinz-Dieter Gransee, erläuterte der Vorsitzende des Preisgerichts, Herr Dirk Pussert, den Ablauf und die Ergebnisse der Preisgerichtsgerichtssitzung.

weiterlesen Wettbewerb Gymnasium / Festhalle Strausberg: Ausstellung der Beiträge

Jury zum Wettbewerb Gymnasium / Festhalle Strausberg

Am 01. und 02. Juni 2022 tagte das Preisgericht zum Realisierungswettbewerb mit Ideenteil für das Gymnasium Wriezener Straße und die Festhalle Strausberg. Alle zehn eingereichten Wettbewerbsbeiträge wurden zur Beurteilung zugelassen. Am Ende entschied die Jury mit großer Mehrheit für die besten Beiträge. Die BSG war mit der Vorbereitung und Durchführung des Wettbewerbsverfahrens beauftragt. Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten wird am 16.06.2022 um 15 Uhr eröffnet.

weiterlesen Jury zum Wettbewerb Gymnasium / Festhalle Strausberg

Stellenangebote bei der BSG

Die dynamisch wachsende Hauptstadtregion bietet vielfältige Herausforderungen in allen Themenfeldern der Stadtentwicklung. Die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH sucht für laufende und neue Aufgaben der Stadtentwicklung mit dem Schwerpunkt Stadterneuerung qualifizierte Fachleute zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams.

weiterlesen Stellenangebote bei der BSG

Aktionstag Kloster – 30 Jahre Stadterneuerung Gransee

Mit einem Aktionstag Kloster Gransee anlässlich des 30jährigen Jubiläums der AG Historische Stadtkerne des Landes Brandenburg informierte die Stadt Gransee interessierte Bürgerinnen und Bürger über den neuen Ort für Kultur und Bildung im Denkmalensemble Kloster / Alte Schule. In den kommenden Jahren werden die beiden stadtgeschichtlich bedeutsamen Gebäude für vielfältiges städtisches Leben und mit maßgeblicher Unterstützung durch die Städtebauförderung umgebaut.

weiterlesen Aktionstag Kloster – 30 Jahre Stadterneuerung Gransee

Beispielhaft: Kita und Hort Rappelkiste in Rüdersdorf bei Berlin

In seinem Rückblick „Daten und Fakten des LBV im Jahr 2021“ würdigt das Landesamt für Bauen und Verkehr (LBV) ausgewählte Fördervorhaben des Landes Brandenburg. Als Beispiel für gelungene Projekte der Städtebauförderung verweist das LBV auf die erfolgreich abgeschlossene Sanierung der Kita bzw des Schulhorts „Rappelkiste“ inklusive der Außenanlagen in Rüdersdorf.

weiterlesen Beispielhaft: Kita und Hort Rappelkiste in Rüdersdorf bei Berlin

Die BSG wünscht frohe Weihnachten!

Für die bevorstehenden Feiertage und den Jahreswechsel wünschen wir allen Auftraggebern und Geschäftspartnern frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit in den letzten zwölf Monaten. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen im Jahr 2022! Bleiben Sie gesund!

weiterlesen Die BSG wünscht frohe Weihnachten!

Die BSG trauert um Claus Reichardt

Claus Reichardt, Gründungsgesellschafter und langjähriger Geschäftsführender Gesellschafter der BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH, ist am Freitag, 10. Dezember 2021, nach schwerer Krankheit verstorben. Wir verlieren einen großartigen Menschen, Vordenker und Mann der Tat. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und Freunden.

weiterlesen Die BSG trauert um Claus Reichardt

Ein neues Feuerwehrgerätehaus für Manschnow

Am 13. November 2021 wurde das neue Gerätehaus für die Feuerwehr Manschnow mit einer feierlichen Zeremonie seiner Bestimmung übergeben. Die Finanzierung des Neubaus erfolgte anteilig aus Mitteln des Programms „Kleinere Städte und überörtliche Zusammenarbeit“ (KLS) der Städtebauförderung. Die BSG unterstützte die regionale Kooperation im Oderland und die beteiligten Verwaltungsstellen bei der Vorbereitung und Umsetzung des wichtigen Vorhabens der Daseinsvorsorge.

weiterlesen Ein neues Feuerwehrgerätehaus für Manschnow