Jobs

Vielfältige Arbeitsfelder und Herausforderungen in der Stadtentwicklung in der dynamisch wachsenden Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg suchen vielseitige und motivierte Menschen, die verschiedenste Aufgaben mit Gestaltungswillen und Kreativität angehen. Wir bieten aufgeschlossenen und teamfähigen Persönlichkeiten Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten an spannenden Projekten.


Stellenausschreibung: Prozessteuerung integrierte Stadtentwicklung / Städtebauförderung

Für eine laufende Gesamtmaßnahme der Städtebauförderung in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres interdisziplinär aufgestellten Teams eine/n Hochschulabsolventen für den Bereich Steuerung integrierter Stadtentwicklungsprozesse / Gesamtmaßnahmen der Städtebauförderung.

Aufgaben: Prozessteuerung und -koordination komplexer Städtebaufördermaßnahmen, u.a. Mitwirkung bei:

  • Vorbereitung und Durchführung integrierter Stadtentwicklungsvorhaben (besonderes Städtebaurecht)
  • Erneuerung öffentlicher Infrastruktur
  • Fördermittelmanagement und Controlling
  • Projektsteuerung für öffentliche Hoch- und Tiefbauvorhaben
  • Vergabe von Planungs-/Bauaufträgen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Beteiligungsverfahren

Qualifikation: abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Stadt- und Regional-/Raum­planung, Architektur oder Bauingenieurwesen

Kenntnisse / Erfahrungen: mehrjährige Erfahrung bei der Vorbereitung und Umsetzung städtebaulicher Projekte, u.a.:

  • Vorbereitung und Umsetzung integrierter Stadtentwicklungsprozesse
  • Kenntnisse im allgemeinen und besonderen Städtebaurecht, in der Städtebauförderung und im Vergaberecht
  • Erfahrungen bei der Projektsteuerung
  • Erfahrungen in der Eigentümerberatung, Moderation, Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten: Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsstärke.

Wir bieten spannende Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. In einem motivierten Team arbeiten Sie mit hoher Eigenverantwortung an herausfordernden Projekten der Stadtentwicklung. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Arbeitsbeginns und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per Email (PDF < 5 MB) bis zum 31.10.2018 an:

BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH
Sanierungsträger für das Land Brandenburg
Sanierungsbeauftragte des Landes Berlin

Ludwig-Richter-Straße 23
14467 Potsdam

0331-271 68-0
0331-271 68-30
mail@bsgmbh.com