Denkmal des Monats: Ehemalige Mälzerei in Angermünde

Das erste Denkmal des Monats des Jahres 2021 ist die Mälzerei am Schlosswall in Angermünde. Die Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ des Landes Brandenburg zeichnet unter dem Motto „Denkmal des Monats“ historisch wertvolle Gebäude oder Ensembles aus, die die Vielfalt der baukulturellen Tradition erlebbar machen und deren Sanierung beispielhaft gelungen ist. 2021 werden Denkmale ausgezeichnet, die den Einfluss der Industrialisierung auf die Stadtentwicklung verdeutlichen.

weiterlesen Denkmal des Monats: Ehemalige Mälzerei in Angermünde

Die BSG wünscht frohe Weihnachten!

Die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir bedanken uns bei allen Auftraggebern und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Für die Feiertage und das neue Jahr wünschen wir alles Gute und vor allem Gesundheit!

weiterlesen Die BSG wünscht frohe Weihnachten!

„Gewohnt gut“- Auszeichnung geht im Oktober 2020 nach Seelow

Die Sanierung des jahrelang leer stehenden Kaufhauses im Herzen der Kreisstadt Seelow war eine große Herausforderung für die Seelower Wohnungsbaugesellschaft (SEWOBA). Mit Unterstützung aus der Städtebauförderung und intensiver Beratung durch die BSG ist ein Vorzeigeprojekt entstanden. Die SEWOBA wurde für die Wiederbelebung des Kaufhauses mit einem Mix aus barrierefreien Wohn- und Geschäftsräumen am 1. Oktober 2020 mit dem „Gewohnt gut – fit für die Zukunft“-Qualitätssiegel des BBU ausgezeichnet.

weiterlesen „Gewohnt gut“- Auszeichnung geht im Oktober 2020 nach Seelow

Einweihung des Jugendclubs auf dem Festplatz Zehdenick

Mit der Einweihung des Jugendclubs „Bumerang“ auf dem Festplatz Zehdenick wurde ein wichtiger Baustein der Gesamtmaßnahme „Nördliche Innenstadt“ in der Havelstadt Zehdenick fertiggestellt. Das Projekt ist Teil der Entwicklung, die die Zehdenicker Stadtverordnetenversammlung 2013 mit der Verabschiedung eines Integrierten Entwicklungskonzeptes beschlossen hatten. Die Gesamtmaßnahme wird im Programm „Aktive Stadtzentren“ durch den Bund und das Land Brandenburg gefördert.

weiterlesen Einweihung des Jugendclubs auf dem Festplatz Zehdenick

Stellenangebote bei der BSG

Die dynamisch wachsende Hauptstadtregion bietet vielfältige Herausforderungen in allen Themenfeldern der Stadtentwicklung. Die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH sucht für laufende und neue Aufgaben der Stadtentwicklung mit dem Schwerpunkt Stadterneuerung qualifizierte Fachleute zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams.

weiterlesen Stellenangebote bei der BSG

Gesund bleiben!

Die aktuelle Situation erfordert angemessene Maßnahmen. Dabei steht die Gesundheit im Vordergrund. Wir bemühen uns im Rahmen der behördlichen Verfügungen und der entsprechenden Handlungsempfehlungen, die anstehenden Herausforderungen bestmöglich zu meistern.

weiterlesen Gesund bleiben!

Landtagsabgeordneter André Schaller und Bürgermeisterin Sabine Löser zu Gast im Bürgerzentrum Rüdersdorf

Das Quartiersmanagement im Wohngebiet Brücke in Rüdersdorf lud am 11. März 2020 interessierte Bürger zum Themenfrühstück ins Bürgerzentrum ein. Herzlich begrüßt wurden, wenn auch ohne das übliche Händeschütteln, der Landtagsabgeordnete und frühere Bürgermeister der Gemeinde, André Schaller, und die Bürgermeisterin Sabine Löser.

weiterlesen Landtagsabgeordneter André Schaller und Bürgermeisterin Sabine Löser zu Gast im Bürgerzentrum Rüdersdorf